Blue Flower

Andreas P. Pittler liest am Dienstag, 28. März 2017, 19:00 Uhr in der Bücherei Liesing (1230 Wien, Breitenfurter Straße 358) aus „Wiener Kreuzweg“ (Echomedia)

Der große Jahrhundertroman über Wien und seine Bewohner. Glanz und Untergang der Donaumonarchie, Hoffnung und Enttäuschung der Ersten Republik, Terror und Verderben durch die einmarschierenden Nazis. All das spiegelt sich im Leben und Streben dreier Wiener Familien. Ein Kaleidoskop großer Ereignisse, die nicht minder große Auswirkungen auf die Stadt und ihre Menschen haben.

Andreas P. Pittler: geboren 1964 in Wien, studierte Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität Wien und wandte sich danach dem Journalismus zu. Seit 1985 veröffentlichte er unzählige Sachbücher, zumeist historischen Inhalts, darunter Biographien über Bruno Kreisky und Samuel Beckett. Zudem erschienen seit 2000 zwölf Romane und Bände mit Kurzgeschichten.

 Eintritt frei - Anmeldung ab dem 20. März 2017 – 11:00 Uhr (ausschließlich persönlich oder telefonisch unter Tel.: 01 4000 23161)