Blue Flower

„Mord in Liesing“ von Helmut Korherr

Eine humorvolle Krimilesung

Mit Erika Deutinger, Christian Spatzek, Kurt Hexmann und Helmut Korherr

 

Im 23. Wiener Gemeindebezirk ist ein aufsehenerregender Mord geschehen: Eine 21-jährige Studentin der Theaterwissenschaft wurde bei der Silvestervorstellung vor aller Augen in der „Volksbühne Liesing“ vom Schauspieler Alexander M. mit einem vertauschten Theaterdolch erstochen. Für die Kriminalpolizei ist der Fall im Nu abgeschlossen: Der alternde Mime M. hat den Mord aus verschmähter Liebe begangen !

Doch die Theaterdirektorin Resi Rusizka bittet - trotz eindeutiger Sachlage - den Privatdetektiv Fritz Schreibvogel zu sich. Dieser übernimmt den Fall mit  seiner Assistentin Johanna Backsauer. Bald laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Drei Verdächtige könnten hinter der grauenvollen Bluttat stecken: Regisseur Bahlsen, Inspizient Vlasta und Maskenbildner Detlef ...

Als Ermittler-Duo fungieren die bekannten Schauspieler Erika Deutinger und Stephan Paryla. Erz-Komiker Kurt Hexmann schlüpft in verschiedene Rollen. Der Autor Helmut Korherr kommentiert das Geschehen.

Das Publikum kann mitspielen: Drei Personen, die den wahren Täter entlarven, bekommen einen Buch-Preis.

Informationen