Blue Flower

Hochzeitsjubilare werden durch die Stadt Wien geehrt. Wer Goldenes (50 Jahre verheiratet), Diamantenes (60 Jahre), Eisernes (65 Jahre) oder ein späteres Hochzeitsjubiläum feiert, erhält eine Urkunde vom Bürgermeister, ein Geldgeschenk (von 300 Euro aufwärts) und eine Einladung ins Wiener Rathaus.  

Beantragt werden müssen die Ehrengaben ca. 4 bis 6 Wochen vor dem Hochzeitstermin in der Bezirksvorstehung (1230 Wien, Perchtoldsdorfer Straße 2, 2. Stock) durch die Jubilare oder deren Angehörige. Dabei sind die Heiratsurkunde, beide Meldezettel und  Staatsbürgerschaftsnachweise mitzubringen.

Geehrt werden auch 90jährige, 95jährige, 100jährige und ältere Wienerinnen und Wiener mit einem Ehrengeschenk der Stadt Wien. Dieses besteht aus einer Urkunde und ebenfalls einem Geldbetrag (von 200 Euro aufwärts).  Die JubilarInnen erhalten ca. 4 bis 6 Wochen vor ihrem Geburtstag ein Schreiben der Stadt Wien, dem ein Antwortformular beiliegt, welches an die Bezirksvorstehung Liesing zu schicken ist.  

Die Geschenke werden von einem/r Vertreter/in des Bezirksvorstehers persönlich überreicht, ab dem 100. Geburtstag vom Bezirksvorsteher selbst. Ein Besuchstermin wird rechtzeitig vereinbart. Falls kein Besuch gewünscht ist, können alle Ehrengaben selbstverständlich auch von den Jubilaren (oder deren Angehörigen) direkt im Büro des Bezirksvorstehers abgeholt werden. 

Nähere Auskünfte erteilen gerne die Mitarbeiterinnen des Bezirksvorstehers unter der Telefonnummer  4000/23115 oder 23116. Weitere Informationen: www.wien.gv.at/amtshelfer/gesellschaft-soziales